Logo_EBA2019

 

Die persönliche Evolution gestalten

Empowered by all – das bedeutet, dass eine Veranstaltung, ein Seminar oder ein Retreat (Rückzug aus dem Alltag) von mehreren Menschen gemeinsam organisiert wird. Alle diese Menschen tragen dazu bei, dass die Veranstaltung, das Seminar oder Retreat wundervoll wird und jeder leistet auf seine Weise einen Beitrag dazu. Diese Events sind non-profit und das bedeutet, dass keine Gebühr für die Leistung eines Referenten erhoben wird, sondern der Referent selbst ist gleichzeitig Teilnehmer und lernt so dazu und nimmt etwas mit aus diesem Event. Die Idee ist, dass sich so ein Event auf mehreren Schultern leichter und bunter gestalten lässt.

Das erste mal fand Ende September 2018 das erste Empowered by all – Retreat am wunderschönen Ammersee im Wartaweil Schullandheim. Wir waren eine Gruppe von 8 Teilnehmern. Es war ein sehr umfangreiches Programm geplant und das Motto lautete: Loslassen-Wandeln-Neubeginn. Dafür wurden unterschiedliche Events geplant, wie Feuerritual, schamanische Reise, Ayurveda Einführung, Meditation, Yoga, Wanderung zum Kraftort Keltenschanze, Yoga-Nidra, Sauna mit geführter Fußreflexzonen-Massage und das Erarbeiten der Ideen in Partner-Gesprächen.

Das zweite mal fand unser Retreat in Altenmünster im wunderschönen Maria-Ward-Haus statt. Wir waren diesmal 11 Teilnehmer. Das Thema von diesem Wochenende war “den eigenen Stärken und Talenten auf der Spur”. Durch viele Methoden und Werkzeuge wie Yoga (Blickausrichtung), Vision-Board Gestaltung, Meditation, achtsames Gehen, Lebensbaum-Erstellung, geführte schamanische Arbeit, das Erforschen der eigenen Wunschgestaltung und das Verständnis von der Eigenschaft der Resilienz im eigenen Leben wurde jeder Teilnehmer auf die eigene Reise geschickt, die von der Gruppe getragen wurde um die persönliche Evolution einzuläuten.

IMG-20180929-WA0050

Das nächste Retreat ist für Oktber 2019 geplant. Diesmal ist das Thema “Die Essenz des eigenen Seins”. Auch diesmal wieder werden wir mit vielen Referenten aus unterschiedlichsten Blickwinkeln an diesem Thema arbeiten.

IMG-20180930-WA0006